Unser Gefährt für den Trip durch Arizona war ein Mercedes-Benz GLC 300 4Matic Coupé. Die Kombination aus SUV, und der abfallenden Dachlinie eines Coupés stellt für manche Beobachter einen Widerspruch dar – uns ge­fiel’s. Auch der Farb­kontrast zwischen dem kräftigen Blau der Lack­ierung (Brilliant Blue Metallic) und dem tabakfarbenen Leder-Inte­rieur (für echte Western-Fans: Saddle Brown Leather) war mehr als ansehnlich, und die Aus­stattung spielte alle Stückeln: Audio- und Navi­ga­tionssystem wa­ren vom Feinsten, Vordersitze und Heck­klappe ließen wir komfortabel von Elektro­mo­toren be­wegen, und der 2-Liter-Vierzylinder brachte es dank Turbo auf 241 PS, die sich mit der 9-Gang-Automatik elegant por­tionieren ließen. Mit diesem Auto waren wir genau genommen overdressed, aber es passte perfekt zu unserer Mission, nur die besten Hotels und Restaurants aufzusuchen.