Einer der beliebtesten Online-Floristen Großbritanniens erobert nun auch den österreichischen Markt. Die Mission von Bloom & Wild ist es, dass Versenden und Verschenken von Blumen genauso ästethisch ansprechend zu gestalten wie die Blumen selbst.

Passend zum Valentinstag möchten wir unseren Liebsten traditionell eine kleine Aufmerksamkeit als Symbol unserer Liebe, Dankbarkeit und Zuneigung schenken. Naheliegend ist hier ein schöner Strauß Blumen – für die Mama, Schwester oder beste Freundin – Blumen gehen immer!

Neben handgebundenen Sträußen, führt Bloom & Wild auch Trockensträuße und Zimmerpflanzen in seinem Sortiment. Für die Hobbyfloristin gibt es die Möglichkeit einer Kreativ-Blumenbox, bei der Blumen selbst arrangiert und zu Sträußen gebunden werden können.

Alle Blumen von Bloom & Wild werden mit der Hand noch als Knospe gepflückt und sorgfältig verpackt versendet. So entfalten sie in ihrem neuen Zuhause dann ihre volle Pracht. Der Online-Blumenhändler ist sich auch seiner Auswirkungen auf die Umwelt bewusst und hat daher zum Ausgleich des CO2-Ausstoßes mehrere Klimaschutzinitiativen ins Leben gerufen. Zusätzlich soll auch der CO2-Verbrauch für jedes Bouquet im Jahr 2021 weiter reduziert werden. Außerdem arbeitet das Unternehmen daran, seine Verpackungen zu 100% recycelbar zu machen, was für Kreativ-Blumenboxen bereits der Fall ist.

Durchstöbern Sie die Kreationen von Bloom & Wild hier.